Reversal Cinema Workshop

 

Reversal Cinema Workshop“ erklärt den s/w Film-Umkehrprozess anhand von mitgebrachten, belichteten Super8 oder 16mm Filmmaterial. Wir entwickeln gemeinsam und dann auch selbständig eigenes Filmmaterial, vorzugsweise TriX (Super8 oder 16mm). Wenn möglich bitte eigene, schon belichtete S8 oder 16mm Filme mitbringen. Besuch des Workshops auch ohne eigenes Filmmaterial möglich.

Reversal Cinema Workshop“ wird geleitet von Alina Tretinjak, und ist ein weiterer Workshop über die Grundlagen der filmischen Arbeit in der Dunkelkammer aus der Workshopreihe DarkRoomBasics.

 

Workshopkosten (inkl. Chemiekosten): 50,- € für Nichtmitglieder; 0.- € für Mitglieder

 

Samstag 02.07. 12h -18h: Chemie Überblick, Chemie Ansatz und Filmentwickeln in Gruppen

Sonntag 03.07. 12h -18h: Filmprojektion, Chemie Ansatz, selbständiges Filmentwickeln

 

Mitbringen: belichtetes s/w Filmmaterial, Arbeitskleidung Dunkelkammer

 

Weitere Infos und Anmeldung: chemistry@filmkoopwien.at

 

Der Workshop wird gefördert durch die Kulturabteilung der Stadt Wien (MA7) und das BMKÖS.

from to
Scheduled Events Workshop
Komödiengasse 8, 1020 Wien Map